Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jagdparcours Intensiv mit Christoph Tavernaro

6. Juli um 15:30 bis 19:00

299€

Der Jagdparcours ist die Königsdisziplin im Flintenschießen und die ultimative Vorbereitung für die Jagd.

Der Jagdparcours ist die Königsdisziplin im Flintenschießen und die ultimative Vorbereitung für die Jagd.

DJZ-Autor und Schießtrainer Christoph Tavernaro ist ausgebildeter und zertifizierter CPSA-Coach und Instruktor in der Disziplin „Sporting“. Parallel dazu absolvierte er eine Leistungstrainerausbildung beim deutschen Schützenbund „DSB“.

Der Flintenexperte erklärt Ihnen die einzelnen Stände und mit welcher Technik und welchem Ablauf Sie die Taube am besten beschießen und treffen können.

Themenfelder: Waffenhandhabung, Flintenanschlag, Schießtechniken, Ermittlung der Treffpunktlage, Augendominanz, Überprüfung der Schaftmaße und Einführung in die Grundkenntnisse des Jagdparcoursschießen.

Voraussetzungen:

Gültiger Jagdschein oder Versicherungsnachweis, eigene Flinte, Munition für das Skeetschießen (kann auch bei Hr. Tavernaro erworben werden), Gehörschutz, Schießbrille, Schießweste und Kopfbedeckung.
Die Munition für das Jagdparcoursschießen ist bereits im Seminarpreis enthalten. Hier sind nur die extra für den Parcours gefertigten Patronen zugelassen. Diese gibt es in den Kalibern 12, 16 und 20 vor Ort.

Seminargebühr:
Abonnenten 289 Euro,
Nichtabonnenten 299 Euro

Die hauseigene Jagdparcours-Munition und 100 Wurfscheiben sind im Seminarpreis enthalten.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Es sind noch 4 Plätze frei (ohne Gewähr).

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
15:30 bis 19:00
Eintritt:
299€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

DJZ-Seminare
Telefon
02604 978-718
E-Mail
seminare@paulparey.de

Weitere Angaben

Ort
33184 Altenbeken
Preis für Abonnenten
289 €
Referent
Christoph Tavernaro
SKU
S30JPBU.6

Bitte beachten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Bei einer Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erheben wir 30 Prozent der Seminargebühr. Danach, oder bei Nichterscheinen des Seminarteilnehmers, stellen wir Ihnen die volle Seminargebühr in Rechnung. Die Paul Parey Zeitschriftenverlag GmbH bittet um Verständnis, dass wir uns Absagen aus organisatorischen und technischen Gründen (etwa bei Ausfall des Referenten oder Nichterreichen der vom Seminartyp abhängigen Mindestteilnehmerzahl) vorbehalten müssen. In jedem Fall bemühen wir uns, Sie über Absagen oder erforderliche Änderungen des Programms rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn zu informieren. Im Falle der Absage einer Veranstaltung erstatten wir die Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie während der Seminare nicht zusätzlich versichert sind.

Anmeldung: Schriftlich mit Name, Anschrift und Kursname und Kursdatum an SEMINARE, Erich-Kästner-Str. 2, 56379 Singhofen, per Fax: 02604 9786718 oder E-Mail: seminare@paulparey.de

Weitere Infos: Tel. 02604 978718