Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Schweizer Schnitt“ mit Karl Schmid

24. Juni um 14:00 bis 20:00

189€

Wild nach „Schweizer Schnitt“ zerlegen und zu feinen Grillspezialitäten veredeln.

Wild nach „Schweizer Schnitt“ zerlegen und zu feinen Grillspezialitäten veredeln.

Ein Kurs für den Liebhaber köstlicher Grillspezialitäten!
Gemeinsam mit Ihnen zerlegt Karl Schmid ein Stück Wild fachgerecht nach dem sogenannten „Schweizer Schnitt“. Die Teilstücke des Wildes werden dabei in wesentlich mehr Einzelteile zerlegt wie üblich. Schritt für Schritt zeigt er Ihnen, wie sich z.B. eine Rehkeule in mindestens 12 Teile statt in die klassischen vier Teilstücke zerlegen lässt. Dabei entstehen absolut sehnen- und faszienfreie Fleischteile, die sich hervorragend zum Grillen und Kurzbraten eignen.
Karl Schmid erklärt Ihnen nicht nur die einzelnen Arbeitsschritte, Sie greifen auch selbst zum Messer und zerlegen unter seiner Anleitung das Wild fachgerecht. Durch die aktive Teilnahme können Sie sich die verschiedenen Schneidetechniken besser einprägen.

Nach dem Zerlegen des Wildes werden in kleinen Gruppen von drei Personen die verschiedenen Spezialitäten hergestellt. Jede Gruppe bereitet dann nach seinen vorgegebenen Rezepturen Delikatessen wie Saltimbocca vom Rehrücken, Sate´-Spieße mit Kokos und Sesam, Wild-Hackbällchen mit Pilzen und Mandeln, Gyros-Spieße vom Wild und einiges mehr zu.
Eine exakt auf die Fleischteile abgestimmte Zusammenstellung der Gewürze (es wird ausschließlich mit Bio-Reingewürzen gearbeitet!), ermöglicht es einen besonderen Gaumenschmaus für Pfanne und Grill zu zaubern.
Anschließend werden die feinen Grillspezialitäten direkt im Gasthaus zubereitet. So kommen Sie sofort in den Genuss der eben gemeinsam hergestellten Köstlichkeiten.
Was gibt es Schöneres als einen spannenden Nachmittag in geselliger Runde bei guter Unterhaltung und feinem Essen in einem schönen Biergarten ausklingen zu lassen!

Ablauf:

14:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr (Eintreffen der Teilnehmer mindestens eine halbe Stunde vorher.)

Voraussetzungen:

saubere Kleidung, sauberes und geschlossenes Schuhwerk. Ein Stück Rehwild zum Zerlegen und Veredeln, Messer, Schürze, Gewürze und verschiedene Rezepturen für die Grillspezialitäten werden bereitgestellt.

Seminargebühr:
Abonnenten 179 Euro,
Nichtabonnenten 189 Euro

Getränke sind nicht im Preis enthalten.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Es sind noch 11 Plätze frei (ohne Gewähr).

Details

Datum:
24. Juni
Zeit:
14:00 bis 20:00
Eintritt:
189€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

WILD UND HUND aktiv
Telefon:
02604 978 718
E-Mail:
seminare@paulparey.de
Website:
http://www.wildundhund.de/

Weitere Angaben

Ort
82387 Antdorf
Preis für Abonnenten
179 €
Referent
Karl Schmid
SKU
S66SSAD.3

Veranstaltungsort

Deutschland
Telefon:
+49

Bitte beachten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Bei einer Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erheben wir 30 Prozent der Seminargebühr. Danach, oder bei Nichterscheinen des Seminarteilnehmers, stellen wir Ihnen die volle Seminargebühr in Rechnung. Die Paul Parey Zeitschriftenverlag GmbH bittet um Verständnis, dass wir uns Absagen aus organisatorischen und technischen Gründen (etwa bei Ausfall des Referenten oder Nichterreichen der vom Seminartyp abhängigen Mindestteilnehmerzahl) vorbehalten müssen. In jedem Fall bemühen wir uns, Sie über Absagen oder erforderliche Änderungen des Programms rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn zu informieren. Im Falle der Absage einer Veranstaltung erstatten wir die Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie während der Seminare nicht zusätzlich versichert sind.

Anmeldung: Schriftlich mit Name, Anschrift und Kursname und Kursdatum an SEMINARE, Erich-Kästner-Str. 2, 56379 Singhofen, per Fax: 02604 9786718 oder E-Mail: seminare@paulparey.de

Weitere Infos: Tel. 02604 978718