Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Drückjagd-Seminar mit anschließender Jagd mit Christoph Tavernaro

21. Jan 2022 um 12:00 bis 22. Jan 2022 um 17:00

699€

Kennen Sie das Gefühl? Sie sind auf der Drückjagd und am Streckenplatz sind es oft dieselben Schützen, die einen Bruch am Hut tragen. Schützen, die immer wieder positiv auffallen, weil sie reichlich Beute gemacht haben. Warum gibt es Schützen die oft erfolgreicher sind als andere?

Kennen Sie das Gefühl? Sie sind auf der Drückjagd und am Streckenplatz sind es oft dieselben Schützen, die einen Bruch am Hut tragen. Schützen, die immer wieder positiv auffallen, weil sie reichlich Beute gemacht. Warum gibt es Schützen die oft erfolgreicher sind als andere?
Dieses Seminar gibt ihnen die Möglichkeit mit einem Drückjagdprofi unterwegs zu sein.

Christoph Tavernaro ist DJZ Jagd- und Waffenexperte. Er ist ausgebildeter, zertifizierter Schießlehrer und akademischer Jagdwirt an der Universität für Bodenkultur Wien. Er führt Sie ein in die Tipps und Tricks der Drückjagdprofis. Im theoretischen Teil geht es um die Grundlagen der Bewegungsjagd, Ausrüstung und das Verhalten auf dem Stand.

Auf dem Schießstand trainieren Sie den gezielten und freihändigen Schuss, danach den flüchtigen Schuss im Schießkino. Danach folgt ein Jagdtag auf Hochwild (Dam, Schwarz- und Rehwild) im Vorzeigerevier des Forstamts Colditz.

Das Forstamt Colditz gehört zu bekanntesten und besten Revieren des Sachsenforstes und liegt unweit von Leipzig. Neben Schwarz-und Rehwild gibt es hier sehr gute Damwildbestände.
Neben den hohen Wildbeständen ist die professionelle Jagdorganisation, der perfekte Ablauf und die nachhaltige Wildbewirtschaftung das was diese Jagd auszeichnet.

Gejagt wird auf auf Damwild, Schwarzwild, Rehwild und Raubwild. Trophäenträger je nach Freigabe laut Preisliste möglich und selber zu entrichten.

Ablauf:

1. Tag:
Seminarbeginn um 12 Uhr im Schießkino Mitteldeutschland
Theoretischer und praktischer Teil
Schießtraining und Workshop
Erlangen des Schießnachweises
18:00 Uhr Abfahrt ins Hotel Kloster Nimbschen
19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen im Hotel mit Erfahrungsaustausch

2. Tag:
06:00 Uhr gemeinsames Frühstück im Hotel
07:00 Uhr Abfahrt ins Revier Colditz
Jagd & Streckenlegen
Ende der Veranstaltung und individuelle Abreise gegen 17:00 Uhr

Voraussetzungen:

Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen, gültiger Jagdschein, gültiger Ausweis, gültige Jagdhaftpflichtversicherung, persönliche Jagdkleidung (Signalbekleidung nach UVV) und Ausrüstung, persönliche Schießausrüstung, Munition für das Übungsschießen (mindestens 100 Schuss, können auch vor Ort erworben werden) und Munition für die Jagd (ab 7 mm bleifrei).

Seminargebühr:
Abonnenten 689 Euro,
Nichtabonnenten 699 Euro

Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Das Seminar ist leider ausgebucht.

Details

Beginn:
21. Jan 2022 um 12:00
Ende:
22. Jan 2022 um 17:00
Eintritt:
699€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

DJZ-Seminare
Telefon:
02604 978-718
E-Mail:
seminare@paulparey.de

Weitere Angaben

Ort
04680 Colditz
Preis für Abonnenten
Ausgebucht
Referent
Christoph Tavernaro
SKU
S30DJCO.1

Veranstaltungsort

Deutschland
Telefon:
+49

Bitte beachten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Bei einer Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erheben wir 30 Prozent der Seminargebühr. Danach, oder bei Nichterscheinen des Seminarteilnehmers, stellen wir Ihnen die volle Seminargebühr in Rechnung. Die Paul Parey Zeitschriftenverlag GmbH bittet um Verständnis, dass wir uns Absagen aus organisatorischen und technischen Gründen (etwa bei Ausfall des Referenten oder Nichterreichen der vom Seminartyp abhängigen Mindestteilnehmerzahl) vorbehalten müssen. In jedem Fall bemühen wir uns, Sie über Absagen oder erforderliche Änderungen des Programms rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn zu informieren. Im Falle der Absage einer Veranstaltung erstatten wir die Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie während der Seminare nicht zusätzlich versichert sind.

Anmeldung: Schriftlich mit Name, Anschrift und Kursname und Kursdatum an SEMINARE, Erich-Kästner-Str. 2, 56379 Singhofen, per Fax: 02604 9786718 oder E-Mail: seminare@paulparey.de

Weitere Infos: Tel. 02604 978718